Lexicon

Self-Consulting

Self-Consulting ist ein neuer Ansatz in der Personal- und Unternehmens-Entwicklung. Die Basis hierfür bildet eine digitale, interaktive Plattform mit einer ausgeklügelten und erfahrungsbasierten Diadaktik. Hierbei arbeiten Teams in einer virtuellen Umgebung zusammen und werden in ihrem Lernen durch Videos, Planspiele, Coaching, Fallstudien, Workshops und Chats unterstützt und geführt. Die Lerneffekte sind erwiesen nachhaltiger und konkret an den Aufgaben orientiert, die Zeiten sind frei wählbar. Somit ist Self-Consulting eine neue Form des „digitalen Lernens“.