Lexicon

Graphical User Interface (GUI)

Die grafische Benutzeroberfläche (GUI) ist eine Software-Komponente, die dem Benutzer eines Computers die Interaktion mit der Maschine über grafische Symbole ermöglicht. Sie vereinfacht dadurch die Kommunikation innerhalb von Schnittstellen, die durch Codes nicht für jedermann lesbar und interpretierbar ist. Die einfachen Darstellungen wie Arbeitsplatz, Symbole, Papierkorb, Menü usw. können meist unter Verwendung einer Maus angesteuert werden.