Lexicon

Joint-IP

Die gemeinsame Entwicklung von Intellectual Property (IP) ist eine global zunehmende Praxis, verbunden mit dem Ziel Entwicklungs-Geschwindigkeiten zu erhöhen, Märkte und Segmente aufzuteilen, Kosten zu senken und gezielte Wissens-Transfers zu erzeugen.