Lexicon

Kontinuierlicher Verbesserungsprozess (KVP)

Ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess (KVP) ist ein kontinuierlicher Versuch, Produkte, Dienstleistungen, Prozesse oder Servicequalität im Hinblick auf ihre Effizienz, Effektivität und Flexibilität zu verbessern. Diese Bemühungen können im Rahmen von Teamarbeit durch fortwährend kleine Schritte zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens führen. – Im Gegensatz zu Innovation, die in Form großer Erneuerungen Verbesserung auf einmal bewirken.