Lexicon

Share-of-Wallet

Share-of-Wallet (Anteil an der Geldbörse) ist ein Kunden-Bindungskonzept, bei dem Kunden einen höchst-möglichen Anteil ihres zur Verfügung stehenden Geldes für eine Marke ausgeben sollen. Hier kommen unter anderem Cross-Selling, Up-Selling und Empfehlungs-Mechanismen zum Einsatz, um die Einkünfte pro künde zu erhöhen.