Lexicon

Smart Meter

Smart Meter sind intelligente Stromzähler und ersetzen zukünftig konventionelle Stromzähler. Die Geräte helfen, die Digitalisierung im Energiesektor voran zu treiben. Smart Meter stellen ermöglichen die Kommunikation zwischen allen Akteuren: Stromverbraucher, Stromerzeuger und Netzbetreibern. Hierdurch können zudem Nachfrage und Angebot automatisch abgeglichen und besser gesteuert werden. Ferner wird die zeitabhängige und effiziente Nutzung verschiedener Stromtarife möglich, bei der Stromverbraucher mehr Gestaltungsspielräume haben als bisher und von einer „integrierten Energieeffizienz“ profitieren können. Smart Meter werden bisher nur dann Pflicht, wenn der Stromverbrauch pro Jahr mehr als 6.000 Kilowattstunden beträgt.