Lexicon

Transformation Excellence

Jede Transformation hat eigene Wirkmechanismen. Konkreter Bedarf für Veränderung bestimmt daher die inhaltliche Ausrichtung und Durchführung. Die Transformationsebenen Business, Organisation, Kultur, Technologie, Prozesse und Skills werden entlang des definierten Fokusthemas erarbeitet, um direkt übertragbare Handlungsfelder ableiten und für die Umsetzung ausgestalten zu können. Organisationen unterliegen einem stetigen Wandel. Wandel trifft jedoch auf bestehendes Wissen und konventionelle Strukturen, die Unternehmen schnell an ihre Grenzen bringen und nötige Veränderungen unmöglich machen. Transformation beginnt in den Köpfen und jeder Einzelne benötigt im Zweifel einen klaren und nachvollziehbaren Leitfaden, um die an ihn gestellten Anforderungen bewältigen zu können. Eine intensive Auseinandersetzung mit den Transformationsebenen ermöglicht ein gemeinsames Verständnis und zeigt neue Wege und Hilfsmittel auf.