Lexicon

Technologie-Transfer

Ein Technologie-Transfer ist die gezielte Vermittlung und Übermittlung technologischen Wissens und technischer Kompetenzen. Dieser kann beispielsweise zwischen Hochschulen (Theorie) und Unternehmen (Praxis) erfolgen, in dem Hochschulpatente über Patent-Verwertungsagenturen (PVAs) an die Wirtschaft verkauft oder auslizensiert werden. Ebenso kann ein Technologie-Transfer zwischen Ländern, Organisationen oder Forschungseinrichtungen erfolgen. In der Regel sind dabei auch vertraglich die Rechte zur Adaption von Technologien in den Unternehmen oder Organisationen vereinbart.