Lexicon

Value Stream Design

Value Stream Design bildet die Basis für ein besseres Prozessverständnis und ist Navigator einer gezielten Verbesserung.
Die Ergebnisse einer ersten Analyse helfen Ihnen dabei, Optimierungspotenziale sichtbar und quantifizierbar zu machen. Dieses wirkungsvolle Handwerkszeug dient dazu die Unternehmen Verbesserungsaktivitäten zielführend voranzutreiben. Ist-Prozesse werden aufgenommen und mit Material- und Informationsflüssen visualisiert. Steuerungskonzepte bestehender Systeme werden anhand von  wesentliche Kennzahlen und Prozessmerkmale (bspw. Durchlaufzeit, Kapazitäten, Bestände, Verschwendungs-anteile etc.) interpretiert. Vorliegende Engpässe in Prozessketten für ein optimiertes Prozess-Design werden gezielt angegangen. Unser Training zeigt auch Varianten für Value Stream Designs auf, um Abläufe und Schnittstellen in administrativen Bereichen aufnehmen und analysieren zu können.